aus der veganen Küche

Frisch eingetroffen

Curryeintopf mit Kartoffeln, Wirsing und Tomaten

Curryeintopf mit Kartoffeln, Wirsing und Tomaten

Im Kühlschrank fand sich Gemüse, das weg musste und ich hatte Lust auf Curry, wie so oft. Also gab es sozusagen eine europäisierte Tom Kha mit Kartoffeln, Wirsing und Tomaten. Es hat allen im Hause Ferd+Fogel geschmeckt, also wird das nicht das letzte esskulturgrenzenüberschreitende Kochexperiment […]

Erdnusscurry mit Rohnudeln

Erdnusscurry mit Rohnudeln

Raw Nudeln sind recht praktisch und kalorienarm. Wenn ich also den Tag über mit Testbacken beschäftigt war und reichlich probiert und gegessen habe, ist es wirklich sinnvoll, wenn ich abends nicht on Top auch noch reinhaue. Wenn man so langsam in das Alter kommt…. 😉 […]

Weihnachtlicher Teekuchen

Weihnachtlicher Teekuchen

Für einen unserer Agenturkunden habe ich vor Jahren einmal einen weihnachtlichen Teekuchen gebaut. Da der aber für den täglichen vorweihnachtlichen Gebrauch einfach echt zu hochkalorisch war – ich sage nur 200 g Marzipan! – wollte ich den nun kalorientechnisch ein wenig entschärfen. Hier isser! 🙂 […]

Rote-Bete-Millefeuille mit Walnusscreme und Meerrettichschaum

Rote-Bete-Millefeuille mit Walnusscreme und Meerrettichschaum

Vor einigen Wochen durfte ich das erste Mal in einem Restaurant kochen, im Kaiserhof in Jülich. Dort gab es veganes Menü bestehend aus Feigenbrot mit Cashew-Aioli und Guacamole, Rote-Bete-Millefeuille mit Walnusscreme und Meerrettichschaum, Kräuterseitlinge mit getrüffelten Kartoffeln, Rotkohlrisotto mit Ingwerteigtaschen und frittierten Cranberries und Vanille- […]

Tassenkuchen mit Datteln

Tassenkuchen mit Datteln

Hier kommt ein Wochenendexperiment, inspiriert von der Tassenkuchen-Werbung, ich meine von Dr. Oetker. Da es solche Leckereien für zwischendurch nie in vegan gibt, bleibt ja nur selbermachen. Also musste das ausprobiert werden. An den Gewürzen seht ihr schon, dass ich in der Adventszeit experimentierte. 🙂 […]

Ingwer-Pfeffernüsse

Ingwer-Pfeffernüsse

Pfeffernüsse fand ich von der Idee immer sehr lecker, aber ich hätte immer gerne mehr Ingwer drin gehabt und in vegan sind sie im üblichen Lebensmittelhandel eh nicht zu kaufen. Also die Weihnachtszeit nutzen und mal wieder etwas Leckeres aus den Kindheitserinnerungen veganisieren. Und ich […]

Mini-Stollen im Einmachglas

Mini-Stollen im Einmachglas

Meine beiden Schwiegerväter sind kleine Naschkatzen und freuen sich immer über selbstverfertigte Naschereien, Kuchen oder Plätzchen. Zu Weihnachten gab es daher für jeden einen Ministollen im Gläschen. Der hält sich Kühlschrank hervorragend, weil dort ein ähnliches Klima wie in den tatsächlichen Stollen herrscht, von denen […]

Vanillestrudelchen

Vanillestrudelchen

Gestern kam mir die Idee, ob ich meinen geliebten Vanillestrudel nicht auch easy nachbilden kann. Im Kühlschrank fand sich noch Filo-/Yufkateig von Tante Fanny und natürlich Go on natur von Alpro. Puddingpulver wie immer auf Vorrat in meinem Minisupermarkt im Keller. Also alle Grundzutaten beisammen. […]

Eis mit dem Duft weißer Schokolade

Eis mit dem Duft weißer Schokolade

Die Tage waren wir im Justus K. in Aachen und dort gab es für die Veggies und Omnis Weiße Schokolade-Eis als Desserts. Ha, dachte ich mir, ich hab doch noch das weiße Schoki-Aroma daheim, aus meiner letzten BOS-Lieferung. Eis sollte daraus eh werden, also wurde […]

Spargelpfanne mit Spinatrohnudeln in Erdnusssauce

Spargelpfanne mit Spinatrohnudeln in Erdnusssauce

Die Rohnnudeln haben es mir angetan, mal sehen, was damit noch so geht. Der Reis der gleichen Sorte hat mich nicht überzeugt, aber die Nudeln, wenn ich sie nicht raw esse, schon. 🙂 Und nachdem ich noch sehr günstigen und unglaublich saftigen frischen Spargel erstanden […]


Lieblingsessen

Chili sin Carne

Chili sin Carne

Halloween naht und damit unser traditioneller Chili-Exzess. Regelmäßig werden rund 15 Liter Chili verputzt – zusätzlich zu Knabbereien und Kürbissuppe… 😀

Eigentlich hatte der Rappe versprochen einmal monatlich Chili zu bereiten, da er der Halloween-Chili-Zuständige ist, aber nachdem er dem nicht nachkommt, musste ich nun ran…

Drucken
ZUTATEN
  • 540 g Tofu Gehacktes
  • 3 Zwiebeln
  • 700 g Kartoffeln mehlig, gewürfelt
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 Dose Mais
  • 1 kg Paprika bunt, gewürfelt
  • 1,6 kg Tomaten stückig
  • 4 Zehen Knoblauch
  • 1 EL Rauchsalz
  • 200 g Tomatenmark
  • 40 g Schokolade zartbitter
  • Pflanzenöl zum Anbraten
  • Chili nach Belieben
  • Sriracha nach Belieben
  • Pfeffer
ANLEITUNG
  1. Die Zwiebeln putzen, klein würfeln und zusammen mit dem Tofuhack anbraten.

  2. Die gewürfelten Kartoffeln und die gewürfelten Paprika zugeben.

  3. Stückige Tomaten, Tomatenmark, Schokolade, Knoblauch und Gewürze zugeben und auf kleiner Flamme köcheln lassen, bis die Kartoffeln zart sind und das Chili sämig.


Winteressen

Mango-Kiwano-Risotto, Noritofu-Praline und Zitronengras-Kokos-Schaum

Mango-Kiwano-Risotto, Noritofu-Praline und Zitronengras-Kokos-Schaum

Heute war Experimentiersonntag und ich wollte noch dringend Tofu in Noriblättern testen. Erster Test aus der Heißluftfriteuse lecker, aber was dazu. Kurzentschlossen durchstöberte ich die Kühlschränke und fand noch eine Kiwano und Mangosaft. Das schrie direkt nach einem fruchtig scharfen Risotto zu dem salzigeren Noritofu. […]

Gemüseeintopf mit Reis

Gemüseeintopf mit Reis

Noch zu Schulzeiten ging ich nach der Schule oft mit zu meiner Freundin Silke S. jetzt B. – allerliebste Grüße mal auf diesem Wege, Süße! Dort gab es Inge, die sich um den Haushalt kümmerte. Inge erinnerte mich ungemein an meine Patentante bzw. die Mutter […]

Ingwer-Kürbis-Suppe mit Orangen

Ingwer-Kürbis-Suppe mit Orangen

Iiiingwer! Einfach lecker, seine Schärfe geht immer! Bei uns zuhause gab es nie Ingwer, meine Mom mag ihn leider nicht. Aber ich bin nun ein Ingwer-Addict und es gibt ihn immer mal als Marmelade, im Essen, im Gebäck, als Tee oder kandiert zum Naschen. Hier […]

Spaghettikürbis mit Rucola, geschmorten Tomaten und Tofufiletstreifen

Spaghettikürbis mit Rucola, geschmorten Tomaten und Tofufiletstreifen

Das beste am Herbst ist die Kürbiszeit! Juchuuuu! Und in jedem Jahr teste ich neue Kürbisse, dieses Jahr war es der Spaghettikürbis, von dem hatte ich in der Tat noch nie gehört. Also musste der mit. Er riecht toll, schmeckt weich und rund, eher melonig. […]

Wein-Pflaumen-Sauce

Wein-Pflaumen-Sauce

Ich hatte noch Pflaumensaft von einem anderen Experiment im Kühlschrank und damit wollte ich eine süße, dunkle Sauce herstellen. Ich dachte, dass sie prima zu leicht bitterem Rosenkohl und Radicchio passte. Jo, passte. 🙂 War lecker, und mal sehen, was mit der Sauce noch so […]