Kartoffel-Spinat-Auflauf

Kartoffel-Spinat-Auflauf

Aufläufe mit Nudeln und viiiiiel Käse liebte ich in meiner Kindheit. Lange Zeit war der Nudelauflauf meiner Mom – sie nannte es zunächst Lasagne, dann entdeckte ich Lasagneplatten und der Auflauf wurde Pasta al forno 😀 – mein Wunschgeburtstagsessen. Dieser Geburtstagsessenswunsch war ihr zumindest lieber als angebrannter Vanillepudding (Pumuckl aß ja schließlich auch angebrannten Schokoladenpudding!) und Linseneintopf, aber bitte ohne Speck!

Portionen: 4 Portionen
ZUTATEN
  • 1,2 kg Kartoffeln mehligkochend
  • 2 Packungen Rahmspinat vegan Iglo TK
  • 50 g Käsesauce vegan
  • 300 g Sojamilch light
ANLEITUNG
  1. Den Spinat auftauen und erwärmen, die Kartoffeln schälen und raspeln. Alles in einer Auflaufform vermischen. 

  2. Die Käsesauce gem. Packung zubereiten und den Auflauf damit übergießen. Die Sauce kann nach Belieben gewürzt werden, z.B. Pfeffer, Salz, frischgeriebener Muskatnuss, Knoblauch etc..

  3. Bei 180 °C Ober-/Unterhitze 45 Minuten backen, bis sich eine feine goldbraune Kruste gebildet hat.

Anzeige







Related Posts

Weckmännchen mit Purple Yams

Weckmännchen mit Purple Yams

Alle Jahre kommt St. Martin und es gibt allerorten Weckmänner. Und sie sind natürlich nie vegan. Es war also Zeit, sich selbst um eine vegane Alternative zu kümmern. Meine Weckmännchen sind mit Purple Yams und Cranberry-Augen. 🙂 Drucken Portionen: 4 Stück ZUTATEN 50 g Purple […]

Winterlicher Tofu in Glühweinsauce mit Maronen und getrüffelten Kartoffeln

Winterlicher Tofu in Glühweinsauce mit Maronen und getrüffelten Kartoffeln

Tofu ist nicht jedermanns Sache, aber bei der Vielzahl an Sorten kann man sich prima durchprobieren und vielleicht doch einen finden, der den eigenen Gaumen erfreut. Ich hab meine Lieblingstofusorten gefunden – je nachdem, was ich denn kochen möchte. Für das neusite-Weihnachtsessen entschied ich mich […]



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.