Schoko-Mandel-Muffins

Schoko-Mandel-Muffins

Jederzeit ist Cupcake-Zeit!

Zutaten für den Teig (6 Portionen):

  • 100 g blanchierte, gemahlene Mandeln
  • 70 g Zucker
  • 1 TL geriebene Zitronenschale
  • 80 g Mehl Typ 550
  • 1 Päckchen Natron (1 TL)
  • 70 g Mandelbutter
  • 135 g Alpro Kokos Original

Zutaten für das Frosting:

  • 125 g Alsan S
  • ½ Päckchen Buttercrème Schokolade von Xenos

Herstellung

  1. Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und mit einem Handrührer gut vermischen.
  2. Sechs Muffinförmchen einfetten und den Teig hineingeben.
  3. Das Blech mit den Förmchen in den bei 130°C vorgeheizten Backofen schieben. Für 50 Minuten backen lassen.
  4. Die Buttercrème nach den Vorgaben auf der Packung anrühren.
  5. Die fertige Crème dann in einen Spritzbeutel füllen. Mit passender Tülle dann auf die ausgekühlten Muffins geben.
  6. Als letztes nach Herzenslust mit Zuckerstreuseln oder Schokolade dekorieren.

Anzeige