Schlagwort: Brötchen

Kürbisburger im Black Bun mit Wasabimayo, Feigenketchup und Rotkohl

Kürbisburger im Black Bun mit Wasabimayo, Feigenketchup und Rotkohl

Im schon berühmt berüchtigten Mirazur in Menton gab es schwarzes Brot, das wirklich der einzige Lichtblick bei dem sündteuren Essen war. Seither bemühte ich mich zum einen Kohle zu bekommen und zum anderen, als ich sie hatte, mal Black Buns zu basteln. Ursprünglich war der […]

Baiserwölkchen mit Kirschfüllung

Baiserwölkchen mit Kirschfüllung

Baiser sind eine Kindheitserinnerung, vor allem meine Mom, die in Frankreich Baiser in einer Patisserie kaufen wollte und dann feststellte, dass sie dort – obwohl Baiser ein französisches Wort ist – Meringue heißen. 😀 Baiser ist ein eher intensiver Kuss – zur Erklärung. 😉 Nun […]

Vollkornmatzen

Vollkornmatzen

In Frankreich fand ich Vollkornmatzen im Supermarkt. Für mich eine leckere Knabberei abends vor dem Fernseher. Allerdings auch statt Knäckebrot zum Frühstück lecker, sofern man auf knackiges steht. 😉 Rappe hasst knusprige Brötchen und Knäckebrot, für den sind meine Knabbereien nix. Die Vollkornmatzen sind zusammen […]

Scones

Scones

Als meine kleine Schwester vor Jahrzehnten von einem Englandaufenthalt wiederkam, brachte sie ein Scones-Rezept mit. Wir feierten anschließend eine richtige englische Tea Time mit Scones mit Marmelade und einem Klecks Schlagsahne obenauf. Nachdem ich Jahre nicht mehr an sie dachte, nun aber zauberhaftes Geschirr mit […]

Mini-Brötchen mit Kräutern

Mini-Brötchen mit Kräutern

Fingerfood ist hübsch, aber worauf richtet man klassisches Canapées an, wenn man nicht einfach Baguettescheiben nehmen will. Und Pumpernickel haben die richtige Größe, sind aber so langweilig, fand ich. Also musste für den Apéritif oder eben um Fingerfood zu basteln oder einfach hübsche kleine Brötchen […]