Schlagwort: Desserts

Eiscake mit Amarenakirschen

Eiscake mit Amarenakirschen

Als ich klein war, gab es an Weihnachten bei uns zuhause immer Eistorte. Der selbstgemachte Klassiker aus den 80er Jahren und an Heiligabend verschlangen wir eine ganze Kastenform. Aus dieser Zeit stammt meine Liebe zu Amarenakirschen und ich habe sie immer vorrätig im Keller. Aber […]

Tassenkuchen mit Datteln

Tassenkuchen mit Datteln

Hier kommt ein Wochenendexperiment, inspiriert von der Tassenkuchen-Werbung, ich meine von Dr. Oetker. Da es solche Leckereien für zwischendurch nie in vegan gibt, bleibt ja nur selbermachen. Also musste das ausprobiert werden. An den Gewürzen seht ihr schon, dass ich in der Adventszeit experimentierte. 🙂 […]

Vanillestrudelchen

Vanillestrudelchen

Gestern kam mir die Idee, ob ich meinen geliebten Vanillestrudel nicht auch easy nachbilden kann. Im Kühlschrank fand sich noch Filo-/Yufkateig von Tante Fanny und natürlich Go on natur von Alpro. Puddingpulver wie immer auf Vorrat in meinem Minisupermarkt im Keller. Also alle Grundzutaten beisammen. […]

Eis mit dem Duft weißer Schokolade

Eis mit dem Duft weißer Schokolade

Die Tage waren wir im Justus K. in Aachen und dort gab es für die Veggies und Omnis Weiße Schokolade-Eis als Desserts. Ha, dachte ich mir, ich hab doch noch das weiße Schoki-Aroma daheim, aus meiner letzten BOS-Lieferung. Eis sollte daraus eh werden, also wurde […]

Brownie-Pralinen

Brownie-Pralinen

Mal wieder Manuel aus dem St. Jacques – wunderbare Inspiration! Ich probierte dort Raw Brownies, zwar nicht vegan, aber ich muss ja wissen, wie Brownies sich im Mund anfühlen und wie sie schmecken. An Raw Brownies wollte ich wegen der benötigten Fettmenge nicht ran, also […]

Quarkklößchen mit Nougat

Quarkklößchen mit Nougat

Marillenknödel waren eine große Herausforderung, weil ich bisher nicht sehr erprobt mit Klößchen aller Art bin. Zuletzt aß ich sie in Franken, als ich mit meiner Patentante Wein beim Winzer kaufte. Aber da kam ich wieder auf den Geschmack und dachte, dass sie doch auch […]

Churros mit Schokoladensauce

Churros mit Schokoladensauce

Vor zig Jahren aß ich im damaligen Cortes in Jülich Churros mit Schokoladensauce und war hingerissen. Sie schmeckten nach saftigem Windbeutelteig und warmer Schokoladensauce – ich war im Himmel. Allerdings sind klassische Churros zwar vegan, aber frittiert. Also musste eine Alternative her. Nach einigen Tests […]

Rumrosinen-Polenta mit schokolierten Babybirnen und Vanillesauce

Rumrosinen-Polenta mit schokolierten Babybirnen und Vanillesauce

Für ein Abendessen benötigte ich mal wieder ein Dessert und da ich natürlich immer noch das lieblose Essen im Mirazur im Kopf habe, sollte es etwas Leckeres sein, aber nicht absolut hochkalorisch und obendrein ein würdiger Essensabschluss. Süße Polenta wollte ich immer testen, aber was […]

Törtchen mit Pflaumensauce

Törtchen mit Pflaumensauce

Am ersten Weihnachtstag kommt die gesamte Familie zum Essen zu uns. Alles muss gut vorzubereiten sein, darf nicht in den Rechauds anpappen oder sogar breiig werden. Im ersten Jahr gab es die Törtchen mit der Pflaumensauce als Dessert, das war noch das Jahr des misstrauischen […]

Himbeer-Chäse-Biskuits

Himbeer-Chäse-Biskuits

Ich liebte die Biskuitrolle von meiner Tante Lopsien. Tante Lopsien war die Mutter meiner geliebten Patentante Brigitte und ich verbrachte reichlich Ferien bei ihr. Sie wohnten mitten in Gießen und vom Asterweg 29 (was man sich als Kind so alles merkt), war es nur ein […]