Schlagwort: Kinderessen

Weckmännchen mit Purple Yams

Weckmännchen mit Purple Yams

Alle Jahre kommt St. Martin und es gibt allerorten Weckmänner. Und sie sind natürlich nie vegan. Es war also Zeit, sich selbst um eine vegane Alternative zu kümmern. Meine Weckmännchen sind mit Purple Yams und Cranberry-Augen. 🙂 Drucken Portionen: 4 Stück ZUTATEN 50 g Purple […]

Chili sin Carne

Chili sin Carne

Halloween naht und damit unser traditioneller Chili-Exzess. Regelmäßig werden rund 15 Liter Chili verputzt – zusätzlich zu Knabbereien und Kürbissuppe… 😀 Eigentlich hatte der Rappe versprochen einmal monatlich Chili zu bereiten, da er der Halloween-Chili-Zuständige ist, aber nachdem er dem nicht nachkommt, musste ich nun […]

Nudeln mit Würstchen in Tomatensauce

Nudeln mit Würstchen in Tomatensauce

Es geschehen ja mitunter noch Zeichen und Wunder. Der Herr Sohn, seines Zeichens ein Glutamat-Junkie allerersten Grades und Fan von den diversen Pastasnacks, kam in die Küche geschlendert und fragte zuckersüß, wieviel Arbeit es denn für mich sei, wenn ich ihm obige Nudeln für die […]

Pfannenmüsli mit Erdbeeren

Pfannenmüsli mit Erdbeeren

Bis zur Unkenntlichkeit aufgeweichte Haferflocken sind mir ein Fest! Und dann noch gemischt mit ebenso aufgeweichten Chia- und Leinsamen. 😀 Daher entstand die Idee, das alles einmal morgens in eine beschichtete Pfanne zu werfen und mit Obst als ne Mischung zwischen Pfannkuchen und Müsli zu […]

Brownie-Pralinen

Brownie-Pralinen

Mal wieder Manuel aus dem St. Jacques – wunderbare Inspiration! Ich probierte dort Raw Brownies, zwar nicht vegan, aber ich muss ja wissen, wie Brownies sich im Mund anfühlen und wie sie schmecken. An Raw Brownies wollte ich wegen der benötigten Fettmenge nicht ran, also […]

Croc Monsieur mit Avocado und Champignons

Croc Monsieur mit Avocado und Champignons

Vor Jahren haben wir einen Sandwichmaker gekauft, den wir dafür noch nie nutzten, denn direkt anschließend zog das vegane Essen ein. Jetzt entdeckten wir Simply V und nachdem es des letzt Abends schnell gehen musste, war das eine perfekte Testsituation für den hoffentlich auch schmelzenden […]

Kartoffel-Spinat-Auflauf

Kartoffel-Spinat-Auflauf

Aufläufe mit Nudeln und viiiiiel Käse liebte ich in meiner Kindheit. Lange Zeit war der Nudelauflauf meiner Mom – sie nannte es zunächst Lasagne, dann entdeckte ich Lasagneplatten und der Auflauf wurde Pasta al forno 😀 – mein Wunschgeburtstagsessen. Dieser Geburtstagsessenswunsch war ihr zumindest lieber […]

Möhren-Zucchini-Auflauf

Möhren-Zucchini-Auflauf

Das Rezept hat mir meine Freundin Nicole Sp. nun G. geschenkt. Sie lud mich anlässlich meines Geburtstags zu sich, damals in die Augustastraße in Aachen, ein. Dort wurde ich von ihr mit dem Rezept bekocht und sie schenkte mir den Grundstock meiner Rezeptesammlung: Eine hübsche […]

Cranbärries

Cranbärries

Ab und an esse ich eigentlich gerne mal so etwas wie Gummibärchen, Lakritz etc. Aber in vegan gibt es sie im regulären Supermarkt leider selten. Im Winter kam daher schon die Idee, mal zu testen, ob das nicht in der heimischen Küche herstellbar ist. Der […]

Rührkuchen ohne Gluten, Fructose, Lactose, Hühnereiweiß, Nüsse und natürlich vegan

Rührkuchen ohne Gluten, Fructose, Lactose, Hühnereiweiß, Nüsse und natürlich vegan

Mein Schwager fragte mich gestern, anlässlich der Geburtstagsfeier meiner Mom, nach einem fructosefreien Kuchenrezept. Lustigerweise hatte ich gerade Reissirup gekauft und im Keller meinen Traubenzucker inspiziert, um genau so etwas einmal zu testen. Den Rest des Tages hatte ich dann gestern etwas zu tun. Was […]