Schlagwort: Vorspeisen

Perlgraupentaboulé mit Erbsen und Zitrone

Perlgraupentaboulé mit Erbsen und Zitrone

Aus dem letzten Urlaub brachte ich aus Frankreich nicht nur Kochbücher mit, sondern auch Zutaten, an denen ich nicht vorbei laufen konnte, wie Tonkabohnen, Safran, kandierte Kumquat und kandierte Clementinen. Aber ich erstand auch eingelegte Zitronen. Seit Anfand Mai grübelte ich nun, was ich denn […]

Zitronengrassuppe mit Algenbällchen

Zitronengrassuppe mit Algenbällchen

Zu einer Trauerfeier im Kaiserhof in Jülich wurden Veggie-Gäste erwartet und da ist dann immer mein Einsatz gefragt. 😉 Angefordert wurden Kuchen, Suppe und Canapées, also gab es Mango-Ananas-Creme auf Schokoboden, Himbeercreme auf Vanille, Zitronengrassuppe mit Algenbällchen und verschiedene Canapées. Letztere waren flott gemacht, Denn’s […]

Bretonische Galettes mit Kürbis-Aprikosen-Püree und Cranberrys auf Dattelsud

Bretonische Galettes mit Kürbis-Aprikosen-Püree und Cranberrys auf Dattelsud

Die Weihnachtsfeier von neusite ist nun auch schon eine Weile rum…. ach war das schön! Ich hoffe, die Kollegen hatten beim Essen soviel Spaß wie ich beim Kochen. Es gab: Rote-Bete-Millefeuille mit Walnusscreme und Meerrettichschaum Bretonische Galettes mit Kürbis-Aprikosen-Püree und Cranberrys auf Dattelsud Winterlicher Tofu […]

Rote-Bete-Millefeuille mit Walnusscreme und Meerrettichschaum

Rote-Bete-Millefeuille mit Walnusscreme und Meerrettichschaum

Vor einigen Wochen durfte ich das erste Mal in einem Restaurant kochen, im Kaiserhof in Jülich. Dort gab es veganes Menü bestehend aus Feigenbrot mit Cashew-Aioli und Guacamole, Rote-Bete-Millefeuille mit Walnusscreme und Meerrettichschaum, Kräuterseitlinge mit getrüffelten Kartoffeln, Rotkohlrisotto mit Ingwerteigtaschen und frittierten Cranberries und Vanille- […]

Schnelle, gefüllte Champignons

Schnelle, gefüllte Champignons

Für eine schnelle Vorspeise habe ich des letzt große Champignonköpfe gekauft. Sie eignenn sich hervorragend zum füllen. Für das schnelle Füllen hab ich hier auf meine Vorräte zurückgegriffen: Gemüseaufstrich paprika-Ratatouille vom dm, Tomätchen und Schmelzgenuss. Drucken Portionen: 2 Portionen ZUTATEN 2 große Champignons 1 Glas […]

Salat mit Avocado, Gojibeeren und Tahin-Sherry-Dressing

Salat mit Avocado, Gojibeeren und Tahin-Sherry-Dressing

Zu einem Abendessen brauchte ich eine leichte Vorspeise. Meine Wahl fiel auf Avocado mit Gojibeeren und einem schönen passenden Dressing. Ich wollte meine Tahinpaste mal testen. Dazu Kräutercroûtons und ein Sektchen – Fertig ist der Apéritif. Drucken Portionen: 4 Portionen ZUTATEN 1 Avocado fest 150 […]

Scottish Oatcakes

Scottish Oatcakes

In Frankreich stolperte ich über Scottish Oat Cakes und bin seither addicted. Aber der Ehrgeiz nagte an mir, ich wollte sie selber machen, mit den richtige Zutaten: Hafer, Wasser und Salz. Drucken Portionen: 4 Personen ZUTATEN 250 g Haferflocken Instant 100 g Hafermehl 2 TL […]

Apéritifplätzchen mit Tomatencreme

Apéritifplätzchen mit Tomatencreme

Das Mirazur und sein schlechtes Essen wirken nach. Als Apéritif habe ich mal herzhafte Plätzchen gemacht, aber sie waren ein bisschen zu nackig. Also musste ein Creme her und natürlich hübsche Deko, damit sie als Fingerfood taugen. Für die Creme taugt die Cashew-Chäse-Creme prima, hier […]

Erbsentarte mit Tomaten und Käse überbacken

Erbsentarte mit Tomaten und Käse überbacken

Als Kind war es für mich Höchststrafe, wenn ich Erbsensuppe essen sollte. Meine Patentante war oft mit mir unterwegs und hatte immer Sorge, dass ich verhungere, also wurde ich regelmäßig gefüttert. In jeder Einkaufszone in Frankfurt standen damals Kräuterbonbonhersteller und Verkäufer von Erbsensuppe mit Brötchen […]

Spinatquiche

Spinatquiche

Als regelmäßiger Fankreichurlauber – der eine oder andere wird es schon gelesen haben – bin ich natürlich auch immer wieder von den Quiches begeistert. Bisher hatte ich keinen Pack-an, wie ich die Quiches schnittfest bekomme, ohne dass ich direkt 300 Millionen Kalorien in ihr bunkere. […]