Veganes Milchbrötchen mit Johannisbeer-Schoko-Füllung

Veganes Milchbrötchen mit Johannisbeer-Schoko-Füllung

Zutaten:

  • 500 g Mehl
  • 80 g Zucker
  • 5 g Salz
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 350 g Sahne
  • 1 Päckchen Hefe
  • 250 g Johannisbeermarmelade
  • 100 g Schokolade

Zubereitung:

  1. Sahne mit dem Zucker leicht erwärmen und die Hefe einrühren.
  2. Das Mehl mit dem Salz und dem Vanillezucker vermengen.
  3. Dann die Masse mit der Sahne zusammenführen, gut vermischen und für mindestens dreieinhalb Stunden gehen lassen.
  4. Anschließend den Teig gut durchkneten und dünn ausrollen und mit der Marmelade bestreichen.
  5. Die Schokolade grob raspeln und gleichmäßig über den Teig verteilen.
  6. Den fertigen Teig in gleichmäßige Streifen schneiden und aufrollen.
  7. Die Rollen dann in eine gebutterte Form legen.
  8. Die Form sollte dann zuerst bei 160°C für 40 Minuten im Ofen backen. Anschließend noch einmal bei 200°C für zehn Minuten bei Oberhitze kross werden lassen.
  9. Als Letztes Puderzucker über die Brötchen streuen.